Wer wir sind ?!


Moin Moin,

wir zwei (Jana & Fjodor) kommen aus Hamburg, lieben unsere Stadt und das Reisen. Hier in Hamburg sagen viele, Hamburg sei die schönste Stadt der Welt. Das stimmt auch, sobald die Sonne scheint, man im T-Shirt bis in die späten Abendstunden draußen sitzen oder am Elbstrand grillen und die Seele baumeln lassen kann. Dies ist an ca. zehn Tagen im Jahr auch der Fall und da gibt es kaum einen besseren und schöneren Ort. Durch die geographische Lage und damit das hier verbreitete "Schietwetter" (hallo, wir unterscheiden zwischen Sprüh- und Nieselregen) sieht es an den restlichen 355 Tagen im Jahr etwas anders aus. Für uns Weltentdecker bedeutet das, dass an diesen Tagen eine andere Stadt die schönste der Welt ist. Man muss sie nur finden und für sich entdecken! Dies wollen wir tun und unsere Erfahrungen mit euch teilen. Kommt mit und begleitet uns auf unseren spannenden, lustigen, interessanten, (ab und zu) gefährlichen aber (sicher immer) aufregenden Reisen!

Aber lernen wir uns doch erst mal kennen...


Jana ist 30 Jahre alt und eine Frohnatur. Ihr Motto "You are never fully dressed without a smile" lebt sie jeden Tag!

Schon während ihres Studiums zur Kulturwissenschaftlerin, landete sie bei ihrem jetzten Arbeitgeber und kümmert sich dort seit über 6 Jahren um die Interne Kommunikation. Sie liebt es zu Reisen und mag vor allem die kulinarische Vielfalt, die wunderschönen Orte und die Shopppingkulturen dieser Welt kennenlernen. Dabei hat sie Angst vor gefühlt allem: Kakerlaken, Magen-Darm-Erkrankungen, Regen und russischsprechenden Vietnamesen. Mit ein bisschen Überzeugung (und ein paar Tränchen) macht sie aber alles mit. Sie ist die beste Reisebegleiterin, die ich mir vorstellen kann: stunden/tagelanges Busfahren ist nie langweilig, sie findet immer das beste Restaurant (auch wenn wir 1h lang laufen müssen), kümmert sich um schöne Unterkünfte und passt auf, dass ich nicht zu viel Quatsch mache (dabei ist das meine Spezialität) - sie ist einfach mein (Reise-)Schatz :-)


Fjodor ist 30 Jahre alt und wie soll es anders sein Hamburger. Naja nicht ganz, denn er ist in Moskau geboren und in Hamburg aufgewachsen, ein waschechter Russe also. Wobei er Bier noch lieber als Wodka trinkt und die bayrische (Ess-)Kultur liebt. Fjodor reist nicht nur gerne, nein er ist fast schon reise-verrückt. So sehr, dass er mich einfach angesteckt hat. Das liegt nicht zuletzt auch an seiner kindlichen Euphorie, seiner manchmal fast schon unausstehlichen Begeisterungsfähigkeit und an seiner nicht endenden Lust, sich mit allem, was auch nur annähernd mit Reisen zu tun hat, zu beschäftigen. Flüge, Busse, Züge - es gibt nichts was er nicht weiß oder wofür er keine Website kennt. Ich nenne ihn auch gern das wandelnde Reisebüro. Und was macht er, wenn er nicht gerade unsere nächste Reise plant? Er ist gemeinsam mit seinen zwei Gründer-Kollegen Chef eines Start-Ups und versucht so den Arbeitsalltag von Produktionsmitarbeitern zu revolutionieren.


und hier erfahrt ihr noch mehr über uns:


Ja, wir entdecken die Welt!

mehr lesen 3 Kommentare

Wenn Weltentdecker heiraten...

mehr lesen 3 Kommentare

Lieb - Lieber - Liebster Award 

Wir sind NO-MI-NIERT - wie cool ist das denn? Und zwar für den Liebster Award - eine Initiative um Blogs bekannter zu machen und neue zu entdecken. Jedem Blogger werden 11 Fragen gestellt. Diese werden wir hier beantworten, dann 11 eigene Fragen kreieren und selbst Blogs nominieren - ein astreines Schneeball Prinzip. Und jetzt: lernt uns und unseren Blog kennen :-) 

mehr lesen 0 Kommentare